Azeryol BAKU, Aserbaidschan Live

  • Vollständiger Name:
    Azeryol Baku
  • Land:
    Aserbaidschan
  • Nationalmannschaft:
    nein

Terminkalender

Keine Ereignisse

Ergebnisse

Kommentar - Azeryol BAKU

7-2 =

Azeryol BAKU - Volleyballverein aus Aserbaidschan

Azeryol BAKU ist ein Volleyballverein aus der Hauptstadt Aserbaidschans, Baku. Der Verein wurde im Jahr 2000 gegründet und ist einer der erfolgreichsten Volleyballvereine des Landes.

Stadion/Arena

Die Heimspiele von Azeryol BAKU werden in der Baku Crystal Hall ausgetragen. Die Halle bietet Platz für bis zu 25.000 Zuschauer und ist bekannt für ihre moderne Ausstattung und Atmosphäre.

Pseudonym und Geschichte

Azeryol BAKU wird oft als "Die Adler" bezeichnet. Der Verein wurde gegründet, um den Volleyballsport in Aserbaidschan zu fördern und hat seitdem eine beeindruckende Entwicklung durchlaufen. Mit der Unterstützung von Sponsoren und engagierten Spielern hat sich Azeryol BAKU zu einem der Top-Teams in Aserbaidschan entwickelt.

Bekannte Spieler

Azeryol BAKU hatte im Laufe der Jahre einige herausragende Spieler in seinen Reihen. Zu den bekanntesten gehören Spieler wie Nataliya Mammadova, Polina Rahimova und Oksana Parkhomenko. Diese Spieler haben nicht nur im Verein, sondern auch auf internationaler Ebene große Erfolge erzielt.

Beste Angreifer

Azeryol BAKU hat im Laufe der Jahre einige der besten Angreifer im Volleyball hervorgebracht. Spieler wie Nataliya Mammadova und Polina Rahimova haben mit ihren starken Angriffen und ihrer Präzision das Spiel des Teams geprägt.

Erfolge

Azeryol BAKU hat in seiner Geschichte zahlreiche Erfolge erzielt. Der Verein hat mehrere nationale Meisterschaften gewonnen und sich auch auf internationaler Ebene einen Namen gemacht. Azeryol BAKU hat an renommierten Turnieren wie der Champions League und der CEV Cup teilgenommen und dabei gute Ergebnisse erzielt.

Rozgrywki

Azeryol BAKU nimmt regelmäßig an verschiedenen Volleyballturnieren und -wettbewerben teil. Der Verein ist in folgenden Kategorien und Wettbewerben aktiv:

Sie haben bereits gewählt!