Ascoli Picchio, Italien Live

  • Vollständiger Name:
    Ascoli Calcio 1898
  • Kurzname:
    Ascoli
  • Land:
    Italien
  • Nationalmannschaft:
    nein
  • Website:
  • Gegründet:
    1898
  • Stadion:
    Stadio Cino e Lillo Del Duca
  • Spiele:

Terminkalender

Keine Ereignisse

Ergebnisse

Kommentar - Ascoli Picchio

1+6 =

Ascoli Picchio

Ascoli Picchio ist ein italienischer Fußballverein, der im Jahr 1898 gegründet wurde. Der Verein wurde von einer Gruppe von Fußballbegeisterten in der Stadt Ascoli Piceno gegründet.

Das Heimstadion von Ascoli Picchio ist das Stadio Cino e Lillo Del Duca, das eine Kapazität von 7.500 Zuschauern hat. Das Stadion wurde im Jahr 1962 eröffnet und ist nach den Brüdern Cino und Lillo Del Duca benannt, die wichtige Förderer des Vereins waren.

Ascoli Picchio wird oft als "Bianconeri" bezeichnet, was auf die traditionellen Vereinsfarben Weiß und Schwarz zurückzuführen ist. Der Verein hat eine lange Geschichte und hat im Laufe der Jahre viele Höhen und Tiefen erlebt.

Einige der bekanntesten Spieler, die für Ascoli Picchio gespielt haben, sind Giuseppe Signori, der in den 1980er Jahren für den Verein spielte und später eine erfolgreiche Karriere bei Lazio Rom hatte, sowie Francesco Totti, der als Jugendlicher für Ascoli Picchio spielte, bevor er zu AS Roma wechselte.

Ascoli Picchio hat im Laufe der Jahre einige talentierte Stürmer hervorgebracht. Einer der besten Stürmer in der Geschichte des Vereins ist Roberto Boninsegna, der in den 1960er und 1970er Jahren für Ascoli Picchio spielte und später für Inter Mailand und die italienische Nationalmannschaft auflief.

Ascoli Picchio hat in seiner Geschichte einige Erfolge erzielt. Der Verein hat zweimal die Serie B gewonnen, einmal in den 1970er Jahren und einmal in den 1980er Jahren. Außerdem hat Ascoli Picchio mehrere Male am UEFA Intertoto Cup teilgenommen.

Ascoli Picchio nimmt derzeit an der Serie B teil, einer der wichtigsten Fußballligen in Italien. Der Verein hat auch an internationalen Wettbewerben wie der UEFA Champions League und der UEFA Europa League teilgenommen.

Um mehr über Ascoli Picchio und seine Teilnahme an verschiedenen Wettbewerben zu erfahren, besuchen Sie bitte die folgenden Links:

Sie haben bereits gewählt!