AEK Athen, Griechenland Live

Terminkalender

Keine Ereignisse

Ergebnisse

Kommentar - AEK Athen

4+9 =

AEK Athen

AEK Athen ist ein griechischer Fußballverein, der im Jahr 1924 gegründet wurde. Der Verein wurde von Flüchtlingen aus Konstantinopel gegründet, die während des Griechisch-Türkischen Krieges ihre Heimat verlassen mussten.

Das Heimstadion von AEK Athen ist das Olympiastadion Athen, das eine Kapazität von über 69.000 Zuschauern hat. Das Stadion wurde für die Olympischen Spiele 2004 erbaut und ist eines der modernsten Stadien in Europa.

AEK Athen wird oft als "Die Gelb-Schwarzen" bezeichnet, aufgrund der Vereinsfarben. Der Verein hat eine lange Geschichte und hat im Laufe der Jahre viele Erfolge erzielt. AEK Athen hat zahlreiche bekannte Spieler in seinen Reihen gehabt, darunter auch einige internationale Stars.

Zu den bekanntesten Spielern, die für AEK Athen gespielt haben, gehören Vasilis Hatzipanagis, der als einer der besten griechischen Fußballspieler aller Zeiten gilt, und Demis Nikolaidis, der sowohl für AEK Athen als auch für die griechische Nationalmannschaft gespielt hat.

AEK Athen hat in seiner Geschichte mehrere nationale Meisterschaften gewonnen und war auch international erfolgreich. Der Verein hat an verschiedenen europäischen Wettbewerben wie der Champions League und der Europa League teilgenommen.

AEK Athen nimmt regelmäßig an der griechischen Super League teil, einer der besten Fußballligen in Europa. Der Verein hat auch an internationalen Turnieren wie der UEFA Champions League und der Europa League teilgenommen.

Weitere Informationen zu den Spielen und Turnieren, an denen AEK Athen teilnimmt, finden Sie hier.

Sie haben bereits gewählt!